Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.12.1989

Laptop wird in Koffer verbannt

MÜNCHEN (pi) - Damit Benutzer von Laptops noch eine Hand frei haben, wenn sich Komponenten wie Drucker oder Akkustikkoppler zum Basisgerät gesellen. vertreibt die Conway GmbH, München, eine "Koffer Systemlösung". Die Koffer bieten Platz für Laptop, Drucker, Koppler und Kabel, außerdem für Utensilien wie Notizblock oder Visitenkarten.

Angeboten werden die Behältnisse für die Laptops der bekannten Hersteller. Conway bietet mit den Koffern leichte Netzteile an, die den Rechner und die Peripherie mit Strom versorgt. Eine besondere Softwarelösung ist außerdem vorgesehen bei Compaq-Laptops: Mit der von Conway mitgelieferten Utility wird die Stromversorgung der Peripheriegeräte über den Akku des Rechners gesteuert.

Die Koffer sind mit Hartschaum ausgekleidet und schützen die verstauten Geräte im Falle unsanften Bodenkontaktes. Die Koffer sind bei den jeweiligen Fachhändlern erhältlich.

Die Preise der verschiedenen Koffer liegen zwischen 900 und 1800 Mark. Die Compaq-Lösung mit Software kostet 2300 Mark.

Informationen: Conway GmbH, Tagetesstraße 6, 8000 München 45, Telefon 0 89/35 62 51