Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.10.1989

Laptops von Upic: Tiger im Schoß

STOCKSTADT (pi) - Zwei neue "Tiger"-Laptops mit 286er-Prozessor und einem Sockel für den 80287 Coprozessor bietet die Upic GmbH an. Die beiden Rechner verfügen über einen Arbeitsspeicher von einem MB (ausbaubar auf 4 MB), parallele und serielle Schnittstelle, ein 3?-Zoll-Laufwerk und eine 40-MB-Festplatte.

Der Tiger 286 G wird mit einem Plasmabildschirm mit einer Auflösung von 640 x 400 Bildpunkten geliefert, der Tiger 286 L ist mit einem entspiegelten LC-Display mit acht Graustufen versahen. Mit einem 12-V-Batteriepack kann er netzunabhängig arbeiten. Beide Rechner wiegen zirka sieben Kilo und kosten rund 8000 Mark.

Informationen: Upic GmbH, Schwarzwaldstraße 9, 8751 Stockstadt, Telefon: 0 60 27/12 55