Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.01.2015 - 

Casio XJ-V1

Laser-Projektor für die Bildung

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Projektorenhersteller Casio hat sein neues Beamer-Modell XJ-V1 auf Anwendungen im Bildungs- und Geschäftskundensegment zugeschnitten. Das Gerät arbeitet mit einer langlebigen Laser-LED-Hybrid-Lichtquelle.

Mit dem XJ-V1 hat Casio einen neuen Projektor auf Basis der selbst entwickelten Laser-LED-Technologie vorgestellt. Mit 2.700 ANSI Lumen eignet sich das Gerät für kleinere und mittelgroße Konferenz- und Schulungsräume.

Der Projektor XJ-V1 von Casio arbeitet auf Basis eines DLP-Chips und mit einer Laser-LED-Lichtquelle.
Der Projektor XJ-V1 von Casio arbeitet auf Basis eines DLP-Chips und mit einer Laser-LED-Lichtquelle.
Foto: Casio

Die quecksilberfreie Laser-LED-Hybrid-Lichtquelle ist laut Casio für eine Lebensdauer von 20.000 Stunden ausgelegt, das wären etwa 2,3 Jahre im ständigen Dauereinsatz. Der Kontrast des DLP-Geräts liegt bei 20.000:1, die Auflösung beträgt 1.024 x 768 Pixel (XGA). Angesteuert wird der Projektor wahlweise durch RGB Input, HDMI oder RS-232C.

Langlebige Lampe

Neben der langen Lebensdauer bietet die Laser-LED-Lampe den Vorteil, dass keine Aufwärm- oder Abkühlphasen anfallen. Zudem hat die Technologie einen geringeren Energieverbrauch als herkömmliche Quecksilberdampf-Hochdrucklampen. Den Energieverbrauch gibt Casio mit maximal 145 Watt im ECO-Modus oder 180 Watt im Bright-Modus an.

Der XJ-V1 kann laut Hersteller auch in staubigen Umgebungen eingesetzt werden, da er über einen besonderen Staubschutz, sowohl für das Gehäuse, als auch für die Lichtquelle verfügt.

Der Projektor soll ab dem zweiten Quartal 2015 verfügbar sein. Der voraussichtliche UVP exklusive Mehrwertsteuer ist mit 539 Euro kalkuliert.

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!