Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.04.1986

Laserdrucker-Debüt bei Mannesmann-Tally

ULM (CW) - Mannesmann Tally stellte einen neuen Seitendrucker namens Page Printer MT 910 in einer Ausführung als Auftischgerät vor. Der Laserdrucker erbringt eine Druckleistung von zehn Seiten je Minute bei einer Auflösung von 300 Punkten pro Zoll. Der MT 910 ist mit zwei Einzugskassetten ausgestattet, was den Druck zweiseitiger Briefe ohne Papierwechsel ermöglicht.

Die bedruckten Blätter können wahlweise mit dem Druck nach oben oder unten ausgegeben werden. Ein Zehnkassettensortierer ist erhältlich. Die ebene Papierdurchführung erlaubt laut Hersteller auch die Verarbeitung von Overhead-Folien, Etiketten oder Umschlägen. Das Interface ist modular aufgebaut und ermöglicht so den Anschluß an Rechnersysteme mit Code-Kompatibilität zum Industriestandard. Das Gerät soll um 10 000 Mark kosten.

Informationen: Mannesmann Tally GmbH, Postfach 2969, 7900 Ulm.