Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.10.1983 - 

Interkom:

Laserdrucker für IBM-Anwender

Verschiedene neue Produkte waren bei Interkom, München. In Halle 15 zu sehen. Besonderheiten der Peripheriegeräte ist ihre IBM-Kompatibilität.

Der Laserdrucker I-4 x 18L ermögliche wahlfreien Anschluß an IBM-Kanal, 3704/5 oder 3270. Die Leistung liege bei 12/18 DIN-A4-Seiten pro Minute.

Der Kanalschalter I-1440 ist IBM-3814-kompatibel. Das Produkt ermögliche entsprechend der momentanen Aufgabenstellung ein optimales Ressource-Management.

Die besonderen Merkmale sind die Betriebs- und Bedienersicherheit und ein außergewöhnlich gutes Preis-und

Leistungsverhältnis. Mit einer Geschwindigkeit von 600 bis 2400 Zeilen pro Minute arbeitet der Schnelldrucker I-13/XX, der kompatibel zu IBM 3203 und 3211 ist.

In eigener Forschung hat Interkom eine Steuereinheit für das Laserdrukkersystem I-10/2680 A entwickelt die Steckerkombatibilität zu Siemens-Computern herstellt. Dadurch werde Siemens-Kunden ein Laserdrucker angeboten, welcher online unter dem Betriebssystem BS2000 arbeitet und im Preis/Leistungsverhältnis von schnellen Zeilendrukkern liege.

Informationen: Interkom, Schwanthalerstr. 10a, 8000 München 2, Tel.: 089/591902.