Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.10.1990 - 

AEG Olympia Office GmbH:

Laserdrucker hält über 109 Fonts bereit

Einen neuen Laserdrucker, der sechs Seiten pro Minute schafft, stellt die AEG Olympia GmbH aus Konstanz vor. Laut Hersteller ist das Gerät voll kompatibel zum Industriestandard des HP-Laserjets. Im Lieferumfang enthalten sind 109 Schriften von 18 HP-Schriftkarten, ein Hauptspeicher mit 512 KB RAM, ein Tonersystem für 6000 Seiten sowie Erweiterungssteckplätze.

Neben der Grundausstattung ist das System mit der Bezeichnung LP 60 mit verschiedenen Optionen aufrüstbar. Für Softfonts, Makros und Ganzseitengrafik mit einer Bildauflösung von 300 x 300 Bildpunkten pro Zoll läßt sich das Gerät mit maximal 4,5 MB RAM ausrüsten. Neben der standardmäßigen automatischen Papierzuführung für 250 Blatt kann der LP 60 durch eine zweite Zuführung mit ebenfalls 250 Blatt erweitert werden. Das Gerät bedruckt neben Normalpapier auch Etiketten und Transparentfolien. Schwere Papiere, so AEG, lassen sich geradlinig durch den Drukker führen.

Informationen: AEG Olympia Office GmbH, Max-Stromeyerstraße 160, 7750 Konstanz, Telefon 0 75 31/8 50 Halle 4, Stand 31/32