Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.02.1992

Laserdrucker mit wählbarer Bildauflösung

ROSENGARTEN-NENNDORF (pi) - Den Ricoh-Laserdrucker "LP1200" hat CHS in die Angebotspalette aufgenommen. Wie die in Rosengarten-Nenndorf ansässige Gesellschaft meldet, arbeitet das Gerät mit einer Geschwindigkeit von sechs Seiten pro Minute.

Die Auflösung beträgt 300 dpi, wobei auch 200, 240 und 400 dpi möglich sind. Zur Grundausstattung des Druckers gehören 2 MB RAM - auf 4 MB erweiterbar - sowie die Emulationen Laserjet III, Epson FX-850 und IBM Proprinter XL 24E. Außerdem sind 14 Bitmap- und acht skalierbare Fonts integriert. Als Besonderheit stellt der Anbieter die Aufrüstmöglichkeit durch Flash-ROMs heraus. Die 512-KB-Speicherkarten nutzt der Printer für die Controller-Firmware sowie für die semi-permanente Speicherung von Fonts, Makros und Overlays. Zudem steht ein weiterer Steckplatz für ein zusätzliches 512-KB-Flash-ROM zur Verfügung, etwa um Software-Upgrades zu installieren. Der Preis beträgt rund 3800 Mark.