Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


23.11.2007

LBBW prüft Ausstieg bei "Mannheimer Morgen"-Holding - FAZ

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) will offenbar ihre indirekte Beteiligung an der Holding der Regionalzeitung "Mannheimer Morgen" abstoßen. Die Bank prüfe eine Veräußerung, entschieden sei aber noch nichts, berichtet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ) am Donnerstag unter Berufung auf eine gut informierte Quelle.

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) will offenbar ihre indirekte Beteiligung an der Holding der Regionalzeitung "Mannheimer Morgen" abstoßen. Die Bank prüfe eine Veräußerung, entschieden sei aber noch nichts, berichtet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ) am Donnerstag unter Berufung auf eine gut informierte Quelle.

Die LBBW sei zu einer Stellungnahme nicht bereit gewesen. Ein Sprecher sagte der Zeitung lediglich, das Beteiligungsportfolio werde ständig diskutiert.

Die LBBW gehört zu den Gesellschaftern der BWK GmbH. Diese hält einen Anteil von 29% an der Mediengruppe Dr. Haas GmbH, der Holdinggesellschaft der Regionalzeitung.

Webseiten: http://www.faz.net/ http://www.lbbw.de/ DJG/ncs/rio

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.