Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.11.1980 - 

Fachjournalist vermittelt Motivations-Know-how:

Lebenshilfe aus der Schreibschule

DIETZENBACH (bi) - "Wie sag' ich's meinem Anwender?" ist bekanntlich eine Frage, von deren Beantwortung viel mehr abhängen kann als nur ein leichter Imageschaden. Da mag eine Anlage so gut sein, wie sie will, von selbst erklärt sich im EDV-Bereich gar nichts, auch wenn das ab und zu behauptet wird. In die Niederungen der Umgangssprache herabzusteigen, ist deshalb unbedingt für alle die notwendig, die mit ihrer Fachsprache beim Kunden Schiffbruch erleiden: Manche VBs von mittleren und kleinen Anlagen zum Beispiel.

Hier Lebenshilfe geben zu können, macht sich Günter W. Reichert, Fachjournalist und Industriepädagoge, stark. Er biete ein ganz pragmatisches Seminar an mit dem Titel "Bedienungsanweisungen - verständlich formulieren und gestalten". Er formuliert das Lernziel so: Die Teilnehmer lernen es, Bedienungsanweisungen so aufzubereiten, daß die Kunden diese leicht und sicher nachvollziehen können. Auf diese Weise kommen alle speziellen Vorteile und Raffinessen des jeweiligen Produkts voll zur Geltung, um sie erkennen und nutzen zu können. Politur für "Führungskräfte aller Ebenen" soll ein weiteres Seminar Reicherts vermitteln. Lernziel: Das Praktizieren eines neuen kooperativen Mitteilungsstils durch einen psychologisch noch wirksameren Umgang mit dem geschriebenen Wort. Titel: "Marktpartner und Mitarbeiter informieren, motivieren, gewinnen."

"Angebote, die schneller zu Kaufentscheidungen führen" schreiben lernen, kann man im dritten Kurs. Lernziel: Die Teilnehmer erlernen die Kunst, Angebote so attraktiv und

leicht verständlich aufzubereiten, daß die Empfänger sie interessiert lesen und motiviert sind, schneller im Sinne der Angebotsbotschaft zu reagieren.

Informationen: Günter W. Reichert (EKS), Münchnerstr. 21, Postfach 1267, 6057 Dietzenbach, Tel.: 0 60 74/3 16 62.