Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.03.1988

Lehrlingsausbildung an Unis nicht gefahrdet

18.03.1988

STUTTGART (pi) - Die in den vergangenen Jahren eingerichteten Lehrlingslusbildungsplätze für Elektro-, Metall- und Laborberufe an den baden-württembergischen Universitäten sind nicht gefährdet. Dies bekräftigte der Landesminister für Wissenschaft und Kunst, Professor Dr. Helmut Engler, in Stuttgart. Allerdings sei, so Engler, für die Neuordnung der angesprochenen Ausbildungszweige, die eine Ergänzung durch EDV-Methoden vorsieht, ein erhöhter Mittelbedarf entstanden. Für die Zusatzausbildung in externen Kursen bei den Industrie- und Handelskammern sei im Jahre 1988 ein Betrag von 230 000 Mark erforderlich, der mittlerweile genehmigt sei.