Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.03.1984

Leichtes Umsatzplus bei Honeywell Bull

WIEN (apa) - Die Österreich-Tochter der französischen Bull-Gruppe, die Honeywell Bull AG Österreich, konnte ihren Gesamtumsatz 1983 geringfügig auf rund 350 Millionen Schilling steigern. Damit wurde das Geschäftsergebnis erstmals seit drei Jahren wieder mit Gewinn abgeschlossen.

Der Auftragseingang des Unternehmens erhöhte sich nach Angaben von Generaldirektor Dr. Erich Meyringer um sechs Prozent. Vergangenes Jahr entfielen bereits 55 Prozent des Gesamtumsatzes auf Serviceleistungen, vor allem in den Gebieten Anwendungssoftware und Schulungen. Der Pro-Kopf-Umsatz betrug 1,36 Milliarden Schilling.

Wie Meyringer bekanntgab, hat die Bull-Gruppe bei der österreichischen Mannesmann-Tally einen Vertrag über die Lieferung von Matrix-Dnuckern im Wert von 1,3 Milliarden Schilling für fünf Jahre abgeschlossen.