Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.01.2007

Leiser Lüfter für den Chipsatz

Oft ist auf Mainboards ein kleiner aber lauter Chipsatzlüfter verbaut. Auch externe Festplattengehäuse oder Wechselrahmen sind meist mit einem lärmenden Mini-Lüfter versehen. Scythe bietet mit dem "Mini Kaze" eine leise Alternative zu den Standardlüftern. Es handelt sich um einen 40x40-Millimeter-Lüfter, der bei 3.500 Umdrehungen pro Minute einen Geräuschpegel von 14 Dezibel erzeugt. Pro Minute wälzt der kleine Ventilator 116 Liter Luft (4,11 CFM) um. Er wird über einen 2-Pin- oder einen 3-Pin-Anschluss (Adapter liegt bei) mit Strom versorgt. Die Länge des Stromkabels beträgt zehn Zentimeter.

Der Mini Kaze ist ab sofort für 6,95 Euro ohne Mehrwertsteuer erhältlich. BB

Info: www.scythe-eu.com