Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.03.2007

Leistungsstark und klein

Mit einer maximalen Ausgangsleistung von 4.200 Watt (6.000 VA) eignet sich die "Smart-UPS RT 6000VA RM 230V" von APC (www.apc.com/de) für stromhungrige Umgebungen in der Industrie. Die USV kommt im Serverschrank mit drei Höheneinheiten aus. Bei voller Last kann sie über fünf Minuten Strom liefern. Bei halber Last (2.100 Watt) sind es knapp 16 Minuten. Durch spezielle Funktionen zur Variierung der Eingangsspannung ( - 23% / +23% bei voller Last und - 52% / +25% bei halber Last), intelligentem Ladeprozess und umfassendem Batteriemanagement sollen optimale Halbwert- und Batterielaufzeiten bei den Smart-UPS-Geräten gewährleistet sein. Wer noch mehr Leistung braucht, kann auch ein Modell mit 6.400 Watt (8.000 VA) bekommen.

Die USVs gibt’s ab zirka 2.800 Euro (UVP). Boris Böhles