Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.05.2002 - 

Handspring sucht einen Nachfolger

Leiter des Finanzressorts geht im Juli

MÜNCHEN (CW) - Bernard Whitney, seit Juni 1999 Finanzchef bei Handspring, verlässt das US-Unternehmen zum 1. Juli 2002. Die Suche nach einem Nachfolger übergibt das Unternehmen einer Personalagentur.

Seinen überraschenden Rücktritt begründete der 45-jährige Manager folgendermaßen: "Nach 22 Jahren in der Hightech-Industrie habe ich mich entschlossen, eine Pause einzulegen und mehr Zeit mit meiner Familie zu verbringen." Whitney kam als Chief Financial Officer (CFO) 1999 zu Handspring. Er verfolge derzeit keine weiteren beruflichen Pläne, teilte ein Firmensprecher mit. Das Unternehmen beauftragte die Headhunter von Spencer Stuart mit der Suche nach einem neuen CFO. Sollte ein Nachfolger nicht rechtzeitig gefunden sein, werde Chief Executive Donna Dubinsky die Finanzen übergangsweise führen.

Dem neuen Manager stehen schwierige Zeiten bei dem drittgrößten Handheld-Hersteller bevor: Dieser hatte zwar in seinem abgelaufenen dritten Geschäftsquartal einen geringeren Verlust als erwartet ausgewiesen, musste jedoch einen Umsatzrückgang von 52 Prozent gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum hinnehmen.