Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.11.1989 - 

Elektronik-CAE mit Apple-Rechnern

Leiterplatten auf dem Macintosh entwickeln

NÜRNBERG (pi) - Die Formula GmbH, Nürnberg, hat unter der Bezeichnung "RUN Elektronik Design System" ein Softwarepaket für die Leiterplattenentwicklung auf Macintosh-Rechnern entwickelt.

Das Programm besteht je nach Ausbaustufe aus den Modulen Schaltplanerstellung, Leiterplattenentflechtung und Autorouter.

Die interaktive Schaltplaneingabe erfolgt mittels Top-down- und Bottom-up-Entwurfsverfahren. Makrofunktionen und Online-Plausibilitätstests (DRC) stehen dafür ebenfalls zur Verfügung. Der Entflechtungsteil ermöglicht die Entwicklung von beidseitig mit SMD-Bauteilen bestückten Multilayerplatinen in Feinstleitertechnik. Eine wichtige Hilfe ist dabei die integrierte Bauteilbibliothek. Sie enthält Informationen für den Schaltplan- und den Entflechtungsteil.

Um ein unbefangenes Arbeiten zu ermöglichen, ist das CAE-Paket auch mit einer Datenbank ausgestattet. Außerdem sind Schnittstellen zu verschiedenen Simulatoren, Bestückungsautomaten, PPS-Systemen und anderen CAE-Produkten vorhanden.

Zu Dokumentations- und Präsentationszwecken lassen sich beliebige Teile von Schaltplan- und Layoutprojekten in entsprechende Desktop-Publishing Programme übernehmen. Bei der Zeichnungsausgabe kann zwischen dem Gerber-, Emma und Postscriptformat gewählt werden.

Das Leiterplatten-Entwicklungspaket "RUN" ist ab sofort verfügbar und kostet je nach Ausbaustufe zwischen knapp 3000 und etwa 22 000 Mark.

Informationen: Formula GmbH, Spittlertorgraben 47, 8500 Nürnberg 80, Telefon 09 11/28 66 00