Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.11.2007 - 

Fünfte Fertigungsstätte weltweit

Lenovo produziert für EMEA künftig in Polen

Der chinesische PC-Bauer Lenovo Group will seine Desktops für die Region EMEA (Europa, Nahost und Afrika) am dem kommenden Jahr in Polen fertigen.

Dazu baue man eine PC-Produktionsstätte in Legnica in Polen, teilte das Unternehmen heute mit. Die neue Anlage übernimmt demnach die Montage, die Konfiguration, den Versand-Service und die Logistik der Lenovo-Produkte für Kunden in der EMEA-Region.

Die Produktionsstätte liege in der Sonderwirtschaftszone Legnica (Niederschlesien), heißt es weiter, und solle im dritten Quartal 2008 die Produktion aufnehmen. Das Volumen der Investition liege bei 20 Millionen Dollar und umfasse unter anderem die Bau- und Werkzeugkosten, Gehälter sowie Steuern und Abgaben. Auf 30.000 Quadratmetern sollen über 1000 Mitarbeitern jährlich mehr als zwei Millionen Desktop PCs produzieren.

Neben Legnica betreibt Lenovo Produktionsstätten in China (Shanghai), den USA (North Carolina), in Indien (Baddi) sowie Mexiko (Monterrey). Mit seinem "Worldsourcing" will Lenovo erklärtermaßen die Herstellungskosten senken, seine Lieferzeiten verringern und einen hohen Qualitätsstandard sicherstellen. (tc)

Newsletter 'Fachhandel' bestellen!