Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.11.2009

Leoni bekräftigt Umsatzprognose für 2009

FRANKFURT (Dow Jones)--Dank einer leichten Nachfragebelebung in der Automobilindustrie und des erfolgreichen Sparprogramms ist der Zulieferer Leoni zuversichtlich, die Planziele für 2009 zu erreichen. Der Umsatz werde in diesem Jahr wohl in der anvisierten Spanne von 2,1 Mrd bis 2,2 Mrd EUR liegen, teilte der Nürnberger MDAX-Konzern am Dienstag mit.

FRANKFURT (Dow Jones)--Dank einer leichten Nachfragebelebung in der Automobilindustrie und des erfolgreichen Sparprogramms ist der Zulieferer Leoni zuversichtlich, die Planziele für 2009 zu erreichen. Der Umsatz werde in diesem Jahr wohl in der anvisierten Spanne von 2,1 Mrd bis 2,2 Mrd EUR liegen, teilte der Nürnberger MDAX-Konzern am Dienstag mit.

Darüber, ob das obere Ende der Spanne erreicht werden kann, wird nach Unternehmensangaben der Geschäftsverlauf im Schlussquartal entscheiden. Dieser werde wiederum von der Dauer der Werksferien der Autohersteller im Dezember abhängen.

Dank des erfolgreichen Sparprogramms will Leoni nun bereits bei einem Jahresumsatz von 2,1 Mrd EUR in der zweiten Jahreshälfte einen um den teuren Stellenabbau bereinigten operativen Gewinn schreiben.

In einem Zeitungsinterview hatte Leoni-Vorstandsvorsitzender Klaus Probst bereits Anfang Oktober gesagt, dass das obere Ende der anvisierten Umsatzspanne durchaus erreicht werden könne. Zudem erklärte der Manager seinerzeit, dass der Nettoverlust wohl geringer ausfallen werde als zuvor gedacht. Bis dato hatte die Leoni AG unter dem Strich mit einem Minus von bis zu 135 Mio EUR gerechnet.

Im Jahr 2008 hatte Leoni gut 2,9 Mrd EUR erlöst und nach Steuern knapp 5,2 Mio EUR verdient. 2010 will das Unternehmen dank einer konjunkturellen Belebung stärker wachsen als die wichtigsten Märkte und rechnet nach Angaben vom Dienstag mit einem Einnahmenplus von rund 10%.

Webseite: www.leoni.com -Von Nico Schmidt, Dow Jones Newswires; +49 - (0)69 297 25 114; nico.schmidt@dowjonesnew.com DJG/ncs/brb Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.