Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.03.1984 - 

Compact Computer Systeme:

Lesen mit Kurzweil

Die dritte Generation der Kurzweil Omni-Font Lesemaschine präsentiert die Compact Computer Systeme GmbH. Das neue Modell hat die Bezeichnung KDEM 1200.

Das Kurzweil-System vereinigt laut Anbieter konventionelles Lesen und angewandte künstliche Intelligenz Ergebnis dieser Entwicklung sei die Intelligent Character Recognition (ICR). Die KDEM 1200 verarbeite gedrucktes oder mit der Maschine geschriebenes Material. Es sei möglich auch teilweise zerstörte oder ineinander übergehende Zeichen zu lesen. Die Lesemaschine könne Schriftstücke in ihrer ursprünglichen Form als Arbeitsgrundlage nehmen, ebenso Bücher mit festem Rücken, Zeitschriften, Zeitungen, Schreibmaschinentexte, Telefonbücher und Fotokopien.

Informationen: Compact Computer Systeme GmbH, Schwanenwik 32, 2000 Hamburg, Telefon: 040/2 20 20 58.