Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.03.1995

Leserbrief IBM-Logo ein Vampirbiss

Betrifft CW Nr. 5 vom 3. Februar 1995, Seite 1: "Angeschlagene Easel fusioniert mit DB-Management-Anbieter"

In CW 5/95 konnte man ueber die "angeschlagene Easel" lesen. Easel gehoert zu dem illustren Kreis der IBM-Business-Partner. Viele Unternehmen unserer Branche streben das IBM-Verkaufslogo quasi als Ueberlebensstrategie an. Dabei scheint dieses Logo eher ein Vampirbiss oder gar ein Todeskuss zu sein:

Bachman: Chapter 11 Index: fusioniert mit Sage zu Intersolv (rechtzeitig ausgestiegen)

Knowledgeware: hohe Verluste, eingekauft von Sterling

Sapiens: hohe Verluste

Easel: siehe CW 5/95

Apropos: Was macht eigentlich Legent?

Hagen Cyrus, GFU Cyrus und Roelke GmbH, Koeln