Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.04.1995

Leserbrief Internet und Finnland

Betrifft CW Nr. 8 vom 24. Februar 1995, Seiten 53 und 70 Liegt Finnland mit seinen 71000 an das Internet angeschlossenen Computern im Laendervergleich wirklich im unteren Mittelfeld - wie es in der CW 8/95 auf Seite 70 behauptet worden ist? So sieht es auch in dem auf Seite 53 veroeffentlichten Diagramm aus. Man muss aber fragen, ob der Vergleich so gerechnet den Laendern gerecht wird.

Wenn man auch die Bevoelkerungsanzahl beruecksichtigt, ergibt sich ein anderes Bild. Im Vergleich zu Finnland mit fuenf Millionen Einwohnern muesste zum Beispiel Deutschland mit seinen ueber 80 Millionen Einwohnern zirka 1,5 Millionen Internet-Anschluesse - also ueber 1,2 Millionen Anschluesse mehr als heute - haben, um eine entsprechende Anzahl Anschluesse pro Kopf zu erreichen. In dieser Hinsicht liegt Finnland im Laendervergleich nicht irgendwo im Mittelfeld, sondern ganz vorne in der ersten Reihe, was die Internet-Anschluesse betrifft.

Jussi Tuormaa, Finnischer Journalist, Muenchen