Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.10.1994

Leserbriefe

Farblaser vergessen

Betrifft: CW Nr. 41 vom 14. Oktober 1994, Seite 44: "Drucker"

In Ihrem Artikel ueber Farblaserdrucker schreiben Sie: "Wer auf den ersten Farblaserdrucker gewartet hat, kann derzeit unter drei Herstellern und drei Aufloesungen waehlen." Anschliessend nennen Sie die Firmen Hewlett-Packard, QMS und Xerox Corp.

Vergessen wurde von Ihnen unser "WDV 800 CL" DIN-A3/A4- Farblaser, von dem bereits mehr als 250 Systeme installiert sind! Seine technischen Daten:

- Aufloesung von 400 x 400 dpi

- 32-Bit-Prozessor mit 20 MB RAM Speicher und Co-Prozessor

- Druckgeschwindigkeit: bis 15 Seiten pro Minute (DIN A3)

- Druckformate: DIN A6, DIN A5, DIN A4 und DIN A3

- 2 Papierkassetten mit je 500 Blatt, weiterer Einzug fuer 100 Blatt

- Datenformate: PostScript (Color) Level 1 und 2, CalComp 906/907/PCI/UHCBS, HPGL, HPGL/2, HP Laserjet II, WDV-GL (Optional: FIFF G4 (Graustufen und color), CGM (Color)

- Sonstiges: frei waehlbare Strichstaerken, Zoom-Funktionen, bis 99 Kopien etc.

- Standardschnittstellen: RS232/ seriell, Centronics/parallel (Optional: Ethernet etc.)

- Druckmedien: Normalpapier, Transparent und Folie (matt und klar)

Listenpreis fuer "WDV 800 CL" (Grundausstattung wie beschrieben) 42 200 Mark zuzueglich Mehrwertsteuer.

Andras Sommer, SEC, Warstein

Nachrichten aus dem Big Business

Betrifft: PC-Berichterstattung in der CW

An der CW haben wir nichts Wesentliches mehr auszusetzen, seit die PC-Welt genuegend Beruecksichtigung findet.

Besonders interessant sind die Themenschwerpunkte, Kommentare und Nachrichten aus dem Big Business (nicht aber der Geschaeftsfuehrertratsch mit Foto). Marktuebersichten beachten wir weniger, da uns die Recherche bisweilen zu oberflaechlich erscheint.

Fuer spezifische Geraete- oder Software-Informationen beziehungsweise -Probleme halten wir ohnehin weitere Blaetter, da nicht alles in einer Zeitung stehen kann.

Hans-Joachim Reinecke, 93047 Regensburg.