Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.05.2009

Leserbriefe

x86-Server erobern das Data Center

Wenn ich Standardkomponenten einsetze, muss ich mein eigenes Ersatzteillager halten, weil ich vom Hersteller keine Garantie bekomme, in einem Jahr noch baugleiche Teile bestellen zu können. Das gibt für einen einzelnen Server noch keinen Sinn. Ich verstehe den Trend eher so, dass viele, die nur einzelne Maschinen benötigen, auf Cloud Computing oder Miet-Server umsteigen, bei denen der Hoster das Lager zentral für alle Kunden hält und so die Mehrkosten auf viele Kunden verteilen kann. Nur: Auch hier gibt es innerhalb weniger Jahre einen Technologiewechsel, gerade wenn man versucht, die beschriebenen Vorteile durch Herstellerunabhängigkeit mitzunehmen. Das kann sich trotzdem rechnen, wenn ein Wochenende Downtime alle zwei Jahre für einen Umzug auf neue Hardware drin ist; ich muss aber meine Kalkulation anpassen.

"GyrosGeier" via CW-Forum

Neulich in Quebec

Ich finde das Verhalten des einzelnen Teilnehmers lächerlich. Wenn die Firmensprache Englisch ist und ich alle Teilnehmer gleichermaßen erreichen möchte, dann ist selbstverständlich die Präsentation auch in englischer Sprache. Es sei denn, es gibt eine klare Festlegung bezogen auf die Unternehmensstandorte. Wenn in Quebec die französische Sprache unabdingbar ist, dann muss ein Simultanübersetzer an den Besprechungen teilnehmen.

"CW-Commentor" via CW-Forum

CW 19/09
CW 19/09