Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.12.1986

Letztes Aufbäumen?

Im April will die Noch-BASF einen PCM-Jumbo am äußersten oberen Ende des Markts vorstellen, nämlich einen Konkurrenten für IBMs 400. Für die Suche nach dem Anwender, der solche Höhenluf schnuppert und trotzdem nicht blau sieh, wird dann die bislang nicht getaufte Siemens-BASF-Holding verantwortlich sein. Daß aber deren Mitarbeiter für solch schwierige Aufgaben nicht sehr motiviert sind, berichten nicht nur Insider. Es geht die Rede, Siemens habe eine Option darauf, Ende 1988 wieder aus dem Vertrag auszusteigen. Die BASFer, die den größten Anteil der Belegschaft stellen, fürchten zudem, daß Vorstandsvorsitzender Hans Albers innerlich bereits mit dem DV-Geschäft abgeschlossen hat. Böse Zungen behaupten gar, die Gründung der Mannheimer Gesellschaft sei nur der eleganteste Weg, sich des Bereichs Datentechnik auf lägere Sicht ganz zu entledigen. Deshalb habe das Kind nicht den Namen der Eltern.