Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.04.1995

Lexikothek/Back Office

Eine neue Wortschoepfung ist den Marketiers der Gates-Company in Sachen Client-Server-Computing eingefallen: "Back Office". Nachdem Microsoft bereits den PC-Arbeitsplatz (neudeutsch: Front Office) mit Applikationen wie Winword, Access oder Excel im Sturm erobert hat, will man nun in den Back-end-Bereich vorstossen und Windows NT als Server-Plattform fuer die PC-Clients etablieren. Auf dieser aufsetzend, hat das Unternehmen eine Reihe von Server- Applikationen im Programm, die im Hintergrund (neudeutsch: Back Office) ihre Arbeit verrichten und Datenbank-, Management-Dienste etc. bereitstellen.