Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.04.1996

Lexikothek/Dial & Benefit

Die Telekom bezeichnet ihre neuen Grosskundenrabatte als massgeschneidertes Angebot fuer Unternehmen mit einem monatlichen Telekommunikationsvolumen von mehr als 5000 Mark netto aus Verbindungen. Die in Aussicht gestellten Verguenstigungen machen beim Telefonieren, Faxen und Datenuebertragung bis zu 35 Prozent gegenueber den Standardtarifen der Telekom aus. "Dial & Benefit" umfasst alle internationalen und einen Grossteil der nationalen Verbindungen, die von ISDN-Endgeraeten sowie an digitale Vermittlungsstellen angebundenen Telefonanschluessen generiert werden. Hier erhalten die Telekom-Kunden einen Grundnachlass zwischen fuenf und 15 Prozent auf Verbindungen in bestimmte Tarifbereiche (national: Region 50, Region 200, Fern; international: Euro 1 und 2, Welt 1, 2, 3, 4). Darueber hinaus werden laut Telekom die Umsaetze aus Verbindungen volumenabhaengig verguenstigt (abzueglich des Grundnachlasses). Der Volumennachlass wird dabei in drei unterschiedlichen Produktvarianten angeboten, das heisst, je hoeher das jeweilige Telekommunikationsaufkommen ist, desto groesser ist der finanzielle Vorteil fuer den Kunden.