Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.02.1996

Lexikothek/Gateway

Zur Verbindung verschiedener Netze sowie fuer die eventuell erforderliche Uebersetzung der Kommunikationsprotokolle dient ein Gateway. Dabei kann es sich sowohl um eine Stand-alone- Hardwareloesung handeln als auch um eine Software, die in Verbindung mit einem Netzbetriebssystem verwendet wird. Von seiner Funktion her gesehen ist ein Gateway jeweils auf der kleinsten gemeinsamen Schicht der verbundenen Netze angesiedelt. Je nach Einsatz schliesst dies alle sieben Schichten des OSI-Modells ein. Dabei versteht das Geraet die Protokolle vollstaendig und praesentiert sich fuer die jeweiligen Netze als adressierbarer Knoten. Nachteil ist aber, dass die Uebersetzungskapazitaet der Gateways in der Regel auf zwei Protokolle beschraenkt ist. Damit steigt bei der Verwendung mehrerer Protokolle die Anzahl der notwendigen Geraete ueberproportional und erzeugt einen entsprechenden Administrationsaufwand.