Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.06.1993

Lexmark senkt die Preise und strukturiert um

SINDELFINGEN (CW) - Druckerhersteller Lexmark hat zwei Jahre nach dem Schritt von der IBM-Abteilung in die Selbstaendigkeit den europaeischen Aufbau abgeschlossen und strukturiert um. Fuer eine bessere Koordination und straffere Berichtswege werden Area General Manager installiert, die fuer mehrere Laender verantwortlich sein werden. Der bisherige deutsche Geschaeftsfuehrer, Hermann Miehling, fiel der Umstrukturierung zum Opfer und ist Ende Mai ausgeschieden. Ein Nachfolger, der vermutlich die Verantwortung fuer Deutschland, Oesterreich und die Schweiz tragen wird, steht noch nicht fest.

Eine Anpassung nahm Lexmark auch bei der Preisgestaltung vor. Die Listenpreise sollen, nach Angaben von Marketingleiter Helmut Meyer, an die Strassenpreise angepasst werden. Das Resultat sind Preissenkungen um durchschnittlich 20 Prozent fuer Drucker und die meisten Optionen. Die Preise fuer die Modelle der neuen Laserdruckerfamilie IBM 4039, die bereits der neuen Kostenstruktur entsprechen, werden allerdings nicht gesenkt.