Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.03.2016 - 

Mit kostenlosem Kameramodul

LG G5 startet am 8. April

Zur Vorstellung des LG G5 auf dem Mobile World Congress 2016 konnte der Hersteller noch keinen Termin für den Verkaufsstart des Smartphones nennen. Nun ist im ersten Land ein konkretes Datum aufgetaucht, das auch den internationalen Starttermin markieren dürfte.
Foto: LG Electronics

Samsung macht es mittlerweile wie Apple und bringt seine Smartphones fast schon direkt nach der Präsentation auf den Markt. Andere tun sich in diesem Punkt noch schwer, so auch LG. Die Landsmänner von Samsung haben noch keinen konkreten Verkaufsstart des LG G5 genannt und auch der Preis des Smartphones liegt noch im Dunklen. Nun hat Rogers Wireless, der größte kanadische Mobilfunkanbieter, den 8. April als Termin für den Launch des LG G5 genannt. Ohne Aufpreis bekommen die ersten Käufer zudem das ansteckbare Kameramodul hinzu, die einen Wert von umgerechnet 90 Euro hat.

Der genannte Termin dürfte allerdings nicht nur für Kanada gelten, sondern auch den globalen Marktstart des LG G5 markieren. Dafür spricht die Information vom MWC, dass es Mitte April los gehen soll mit dem Verkauf des neuen Top-Smartphones mit dem spannenden Zubehör-Konzept. Auch von der Möglichkeit von Bundle-Angeboten, also das LG G5 gleich mit Zubehörteilen zu erwerben, hatte LG auf der Messe in Barcelona bereits berichtet.

Den Reiz des G5 macht sein umfangreiches Zubehör aus.
Den Reiz des G5 macht sein umfangreiches Zubehör aus.
Foto: LG Electronics

Samsung Galaxy S7 hat Vorsprung

Auch wenn der April nicht mehr weit weg ist, räumt LG seinem Konkurrenten Samsung mit dem späteren Verkaufsstart einen Vorteil ein. Das Galaxy S7 startet bereits in dieser Woche in Deutschland und bleibt damit gut einen Monat lang das einzige neue Flaggschiff auf dem Markt. Die beiden Stars des Mobile World Congress 2016, die im Vergleich mit unterschiedlichen Konzepten zu überzeugen versuchen, sind derzeit die spannendsten Oberklasse-Modelle im Android-Segment.

powered by AreaMobile

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!