Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.09.2015 - 

21:9-Aktion

LG geht extrabreit in den Herbst

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Der koreanische Hersteller LG nutzt den 21.09.2015, um auf die UltraWide-Displays im 21:9-Format aufmerksam zu machen. Händlern winken beim Verkauf der Geräte Kinogutscheine.

Der 21.09. ist für LG der ideale Tag, um mit einer Aktion rund um die LG-21:9-Monitore zu starten. Bis zum 27. November 2015 erhalten Händler für jeweils zwei Aktionsmonitoren, die sie bei teilnehmenden Distributoren erworben haben, ein Kino-Ticket.

Wer UltraWide-LG-Displays verkauft, kann nun Kinokarten gewinnen.
Wer UltraWide-LG-Displays verkauft, kann nun Kinokarten gewinnen.
Foto: LG

Allerdings gibt es immer nur 150 Kinokarten pro Woche, die immer montags ab 9.00 Uhr vergeben, es heißt also, schnell zu sein. Die Aktionsmonitore sind dabei 34UB67, 34UC97, 34UC87, 29EA93-P, 29EB53-B, 29UB55-B, 29UB65-P, 29UB67-B, 29UM55-P, 29UM65-P, 29UM67-P, 34UM65-P sowie 34UM95-P.

Die 21:9-Aktion ist Teil des sehr neuen Partnerkonzepts von LG. Mit Incentives, exklusiven Informationen, einem neuen Partnerprogramm und zentralisiertem Infoportal möchte LG

Das breite 21:9-UltraWide-Format soll neben den Wünschen von Filmfans und Gamern vor allem die Bedürfnisse von professionellen Anwendern, die beispielsweise mehrere Dokumente und Programme nebeneinander bearbeiten möchten, adressieren.

Pro Woche können Channel-Partner maximal vier Tickets abrufen. Wer das Risiko liebt, kann seine Karte zudem einsetzen, um die Chance zu erhalten, aus ihr zwei Tickets zu machen. Nach der Anmeldung werden die Umsätze der zurückliegenden drei Wochen mit berechnet, jedoch frühestens ab dem 1. September. Es gelten alle Einkäufe in der autorisierten Distribution. Die Aktion funktioniert voll automatisch: Einmal anmelden und die Gutschrift erfolgt - nur abholen müssen Käufer ihre Tickets noch selbst. Für erhöhte Gewinnchancen sollten die Reseller am besten auch die individuellen Aktionen der teilnehmenden Distributoren im Auge behalten. Die Kinokarten gelten für über 500 Kinos in ganz Deutschland. Logen, Überlängen und Wochenendzuschläge sind inklusive.

Weitere Informationen zur Aktion gibt es unter lg-isppartner.de/aktionen/kinokarten-aktion-2015.

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!