Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.07.2007

LG.Philips LCD kehrt im 2Q in die Gewinnzone zurück - Analysten

SEOUL (Dow Jones)--Nach vier Quartalen in Folge mit Verlust wird die LG.Philips LCD Co für das zweite Quartal wahrscheinlich einen Gewinn ausweisen. Analysten begründen ihre Einschätzung mit der Erholung der Preise für Flachbildschirme, hohem Absatz und geringeren Kosten.

SEOUL (Dow Jones)--Nach vier Quartalen in Folge mit Verlust wird die LG.Philips LCD Co für das zweite Quartal wahrscheinlich einen Gewinn ausweisen. Analysten begründen ihre Einschätzung mit der Erholung der Preise für Flachbildschirme, hohem Absatz und geringeren Kosten.

Der gemessen am Umsatz zweitgrößte Hersteller von Flüssigkristallanzeigen (LCD) wird für die drei Monate per Ende Juni einen Nettogewinn von 138 Mrd KRW ausweisen, prognostizieren die Beobachter, nach einem Verlust von 322 Mrd KRW im Vorjahr. Der Umsatz des Joint Ventures der Royal Philips Electronics NV und der LG Electronics Inc dürfte um 38% auf 3,2 (2,32) Bill KRW gestiegen sein. Auch beim operativen Ergebnis werde das Unternehmen mit 166 Mrd KRW wieder schwarze Zahlen schreiben. Im Vorjahr lag es bei minus 372 Mrd KRW.

"Das zweite Quartal ist erst der Anfang", sagte David Min, Analyst bei Goodmorning Shinhan Securities. Die Profitabilität werde sich im zweiten Halbjahr 2007 sowie im kommenden Jahr weiter verbessern, erwartet er.

DJG/DJN/bam/rio

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.