Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.03.2001 - 

Vitec GmbH

Licht im Hightech-Dschungel

Ein neues Produkt in der Reihe der Projektoren und Videokonferenzsysteme von Vitec ist der dreiKilogramm schwere "Infocus LP 350". Er verfügt über eine XGA-Auflösung (1024 x 768 Pixel), 1300 Lumen Helligkeit, eine digitale DVI-Videoschnittstelle, einen analogen Videoeingang, USB-Anschluss und eine Anschlussmöglichkeit für den von Infocus patentierten Cable-Wizard für schnelle und einfache Deckenmontage. Ferner stellt Vitec den ASK-Projektor "ASK M3" vor, der 15 Kilogramm wiegt, leise ist (weniger als 30 dB) und durch ARLS automatisch an das Umgebungslicht angepasst wird. Er hat ein Zoom-Objektiv und ist farbtemperierbar.

Informationen: Vitec GmbH (Gesellschaft für Planung und Bau von Video- und Kommunikationsanlagen), An der Fahrt 5, 55 124 Mainz,

Tel.: 06131/91034-0,Fax: 06131/91034-33,

Internet: www.vitec.de

Halle 8 Stand E 9