Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.04.1981 - 

Harris GmbH:

Lichtkanal für Terminalanschlüsse

HANNOVER (pi) - Den Anschluß eines Dialog-Terminals an einen IBM-Rechner über Lichtkanal zeigte Harris auf der Hannover-Messe 1981.

Die Verwendung von Glasfaserleitungen statt konventioneller Kabel wurde im Bereich der EDV - abgesehen von einigen Testinstallationen bisher in Praxisanwendungen kaum realisiert. Gerade auf dem Gebiet der Terminalanschlüsse sieht Harris jedoch eine Reihe Von Vorteilen. Um beispielsweise eine Entfernung von 3500 Metern zwischen Zentralrechner und Terminals zu überbrücken, sind keine DFÜ-Leitungen notwendig.

Statt remote kann der Anschluß lo~ll erfolgen; die Übertragungsgeschwindigkeit erhöht sich bis auf etwa 2 Millionen Bit pro Sekunde. Der Lichtkanal steht laut Harris ab dem vierten Quartal '81 zur Verfügung.

Informationen: Harris GmbH, Rennbahnstr. 72-74, 6000 Frankfurt/Main.