Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.11.2006

Lichtstark im Business

Mit den beiden Business-Beamern "Work Big IN32" und "IN34" will Infocus auch in Bildungseinrichtungen trumpfen.

Von Klaus Hauptfleisch

"Work Big" nennt sich die Business-Linie der Projektoren von Infocus. Bereits im August vorgestellt, aber immer noch aktuell sind die beiden XGA-Modelle "IN32" und "IN34" mit 2.000 respektive 2.500 Ansi-Lumen, womit sich Letzterer besonders auch für Schul- und Konferenzräume eignet. Als Promotion plant Infocus, Fachhändlern den IN34 ab dem 7. Dezember 2006 zusammen mit einer Ersatzlampe anzubieten. Und das bedeutet zusätzliche Margen. Denn in der Regel liegt der Preis für eine Lampe bei über 200 Euro.

Der neueste DLP-Chipsatz sorgt bei den beiden Geräten für ein Kontrastverhältnis von 1.000:1 und eine gute Bilddarstellung. Unterstützt werden alle gängigen Fernseh- und Videonormen einschließlich HDTV. Angenehm ist das Gewicht von nur 2,37 Kilogramm. Als etwas störend könnten sich allerdings die Lüftergeräusche bemerkbar machen, die schon im Eco-Modus mit 35 dB angegeben sind. Von flüsterleise kann da keine Rede sein. Aber im geschäftlichen Einsatz kommt es darauf weniger an als im Heimkino. Der Projektionsabstand reicht von 1,5 bis 10 Metern, die Bildgröße von 0,825 bis 6,70 Metern. Business-like sind die vielen Anschlussmöglichkeiten, darunter DVI und VESA für die Verbindung zum PC oder Mac, zwei Videoeingänge (S-Video und Composite), Audio-in und Monitor-out sowie eine serielle Schnittstelle für die Steuerung. Integriert ist auch ein drei Watt starker Lautsprecher. Die Lampenlebensdauer gibt Infocus eher konservativ mit 2.000 Stunden an. Im Lieferumfang enthalten sind Netz- und Computerkabel, ein Tragekoffer und eine Fernbedienung. Ein DVI-Kabel ist optional erhältlich.