Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.06.1999

Liefert Hitachi demnächst Sun-Server?

MÜNCHEN (CW) - Hitachi Data Systems überlegt offenbar, im Rahmen der Neupositionierung als Komplettanbieter auch Server von Sun Microsystems zu vertreiben. Das zumindest äußerte der CEO der HDS Corp., Yoshihiro Koshimizu gegenüber dem britischen Nachrichtendienst Unigram X. HDS ist die weltweite Marketing-Organisation Hitachis. Käme der Deal zustande, wäre dies vor allem für Hewlett-Packard (HP) ein Schlag ins Kontor. HP hat sich erst kürzlich verpflichtet, als OEM-Partner die Plattenspeicher Hitachis zu vertreiben. HDS offeriert zudem auch Unix-Server von Bull und Sequent als OEM-Produkte. In Deutschland ist Hitachi über die Mannheimer Comparex Informationssysteme vertreten, die sowohl Großrechner und Speichersysteme der Japaner als auch Server von Sequent vermarktet.