Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.09.2008

Linde gründet Joint Venture mit SINOPEC-Tochter in China

FRANKFURT (Dow Jones)--Der Industriegase- und Anlagenbaukonzern Linde Group geht mit einem Tochterunternehmen der China Petroleum & Chemical Corporation (SINOPEC) ein Joint Venture zur langfristigen Industriegase-Versorgung von Kunden in der südostchinesischen Provinz Fujian ein. Die Kooperation sei mit Investitionen von rund 100 Mio EUR verbunden, kündigte das Münchner Unternehmen am Mittwoch weiter an.

FRANKFURT (Dow Jones)--Der Industriegase- und Anlagenbaukonzern Linde Group geht mit einem Tochterunternehmen der China Petroleum & Chemical Corporation (SINOPEC) ein Joint Venture zur langfristigen Industriegase-Versorgung von Kunden in der südostchinesischen Provinz Fujian ein. Die Kooperation sei mit Investitionen von rund 100 Mio EUR verbunden, kündigte das Münchner Unternehmen am Mittwoch weiter an.

Das Gemeinschaftsunternehmen Fujian Linde-FPCL Gases Co Ltd soll seinen Sitz im Quangang Petrochemical Industrial Park in Quanzhou haben und dort Stickstoff, Sauerstoff sowie Argon produzieren und vertreiben. Beide Partner - FPCL und Linde Gas (Hongkong) Ltd, eine hundertprozentige Linde-Tochtergesellschaft - halten an dem neuen Joint Venture jeweils 50%.

"Mit diesem Joint Venture entsteht das größte Industriegaseunternehmen in der dynamisch wachsenden Provinz Fujian",sagte Linde-Vorstandsmitglied Aldo Belloni.

DJG/hoa/rio

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.