Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Linde liefert Wasserstoff-Technologie für BMW-Werk in den USA

12.10.2010
MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Gase- und Anlagenbaukonzern Linde wird das US-Werk des Münchener Automobilherstellers BMW in Spartanburg mit Wasserstoff-Technologie für die Gabelstaplerflotte versorgen. Ein entsprechender Vertrag sei Mitte August geschlossen worden, teilte die ebenfalls in München ansässige Linde AG am Dienstag mit.

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Gase- und Anlagenbaukonzern Linde wird das US-Werk des Münchener Automobilherstellers BMW in Spartanburg mit Wasserstoff-Technologie für die Gabelstaplerflotte versorgen. Ein entsprechender Vertrag sei Mitte August geschlossen worden, teilte die ebenfalls in München ansässige Linde AG am Dienstag mit.

Über 85 Flurförderzeuge, die die Montagelinien mit Fahrzeugkomponenten beliefern, würden derzeit schrittweise von Batterie- auf Brennstoffzellenbetrieb umgerüstet. Durch den Wasserstoffantrieb arbeite dieser Teil der innerbetrieblichen Logistik von BMW künftig komplett emissionsfrei.

Webseiten: www.linde.com www.bmw.com DJG/ebb/cbr

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.