Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.03.2008

Linde plant 2008 erneut....(zwei)

Den weiteren Angaben zufolge ist Linde bei der Rückführung der Finanzschulden 2007 stärker als erwartet vorangekommen. Die Nettoverschuldung betrug zum Jahresende 6,427 Mrd EUR, nach 9,933 Mrd EUR im Vorjahr. Geplant war, 2007 die Nettoverschuldung auf 7,2 Mrd EUR bis 7,5 Mrd EUR zurückzuführen.

Den weiteren Angaben zufolge ist Linde bei der Rückführung der Finanzschulden 2007 stärker als erwartet vorangekommen. Die Nettoverschuldung betrug zum Jahresende 6,427 Mrd EUR, nach 9,933 Mrd EUR im Vorjahr. Geplant war, 2007 die Nettoverschuldung auf 7,2 Mrd EUR bis 7,5 Mrd EUR zurückzuführen.

Optimistisch zeigte sich das Unternehmen für die weitere Entwicklung der beiden Sparten Gas und Engineering. Bei Linde Gas bleibe die mittelfristige Zielsetzung, stärker zu wachsen als der Markt und das Ergebnis überproportional zu steigern, hieß es. Für den weltweiten Gasemarkt rechnet Linde in den kommenden Jahren mit einem jährlichen Wachstum von rund 7%.

2007 steigerte die Gase-Sparte den Umsatz um 9,4% auf 9,209 Mrd EUR. Das operative Ergebnis legte im gleichen Zeitraum um 13,7% auf 2,314 Mrd EUR zu.

DJG/hoa/jhe

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.