Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.07.1999

Lintec beteiligt sich an Virtual Commerce

LEIPZIG (vwd) - Die am Neuen Markt notierte Lintec AG, Taucha bei Leipzig, beteiligt sich mit rund 25 Prozent an der Virtual Commerce AG in Apolda/Thüringen. Hauptgeschäftszweck des Unternehmens ist die Entwicklung multimedialer Systeme und Techniken, die weitgehend auf Internet-Technologien beruhen, teilte Lintec mit.

Die erste seriennahe Systemlösung werde noch in diesem Jahr im Rahmen eines Pilotprojektes umgesetzt, danach sollen in ausgewählten Städten öffentlich zugängliche Terminals aufgestellt und vernetzt werden. Das Bundesland Thüringen unterstützt, wie es in einer Mitteilung der am Neuen Markt notierten sächsischen PC-Schmiede heißt, die Entwicklung und Betreuung dieser Multimedia-Terminals mit zwei Millionen Mark.