Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.02.1982

Lizenzen Vertriebsabkommen

Die Rechte für den Europavertrieb ihrer Kommunikationssysteme hat die NCR Comten Inc. an die International Telephone and Telegraph Corp. vergeben. Der Vertrag laufe bis 1987, von 1983 an wird das exklusive Vertriebsrecht für ITT in ein nicht-exklusives umgewandelt. ITT und NCR Comten arbeiten in diesem Bereich nach NCR-Angaben seit 1977 zusammen. Bisher hat ITT in Westeuropa rund 500 Kommunikationssysteme absetzen können.

Varian Associates Inc, hat mit der Tokyo Electron Ltd. ein Gemeinschaftsunternehmen gegründet, das als Tel-Varian firmiert. Varian verspricht sich von diesem Unternehmen in Japan Fertigungs- und Entwicklungskapazitäten im Halbleiterbereicht vor Ort.

Neuer Distributor von SGS-ATES ist die Bodamer GmbH, München, Ettlingen und Hamburg. Näheres von Bodamer GmbH - Zentrale Grünwald, Tel.: 0 89/64 10 49, Büro Ettlingen, Tel.: 072 43/7 92 63 , Büro Hamburg, Tel.. 040/7 11 10 9 1.

Compucorp hat am Dienstag eine erhebliche Verstärkung ihrer Marketing-Anstrengungen in den USA angekündigt. Seit Ende des vergangenen Jahres sei, so. President Elmer R. Easton, die Zahl der Händler auf 53 (47) in 62 (54) Orten angestiegen. Compucorp will sich künftig vor allem auf hochentwickelte Netzwerk-Systeme konzentrieren.

Die Richmers-Werft in Bremerhaven schloß mit dem Hamburger Ingenieurbüro Schiffko GmbH einen Liefer- und Kooperationsvertrag, der die Bereitstellung des Schiffko-EDV-Systems für die schiffbauliche Produktion und eine Zusammenarbeit in der technischen Datenverarbeitung zum Inhalt hat. Durch Einführen der technischen Datenverarbeitung in der Schiffbaukonstruktion, sei es möglich, numerisch gesteuerte Brennschneidmaschinen einzusetzen.

Plessey Co. wird in Zukunft in Großbritanien Telefone nach einer Lizenz der japanischen Elektronikgesellschaft Nitsuko herstellen. Die Telefone sind nach Angaben eines Sprechers von Plessy mit folgenden Features ausgestattet: Tastenwahl, Kurzwähleinrichtung, Digitalanzeige sowie einer automatischen Anwähleinrichtung. Produziert werden sollen die Geräte in Beeston/Nottinghamshire.

Exklusiv hat die Neumüller GmbH eigenen Angaben zufolge die Vertretung von der Firma VU-Data Corporation, San Diego, USA für die BRD übernommen.

Am 1, Januar 1982 haben die Firmen HMW Data System GmbH, Ottobrunn bei München, und die Electronic 2000 Vertriebs GmbH einen exklusiven Distributor-Vertrag für die Bundesrepublik und W-Berlin geschlossen.

Die Elektrokonzerne Philips (Niederlande) und RCK (USA) haben nach Angaben der Bundesstelle für Außenhandelsinformation (BfAT-Köln, eine Zusammenarbeit auf der Gebieten Entwicklung und Produktion bei C-MOS (Complementary Metal Oxide Semiconductor) Einheiten vereinbart, die 180 Schaltungen enthalten soll. Beide Unternehmen, die getrennt produzieren wollen, bezeichnen die C-MOS-Technologie als Verfahren der Zukunft. Für 1985 rechnen sie mit einem Markt in der Größenordnung von 500 Millionen US-Dollar.

Seit Januar 1982 ist die Firma AOAG - Automated Office AG - mit Zentrale in Zug/Schweiz und der Tochterfirma Automated Office GmbH in Kirchheim bei München Distributor von Digital Research in der Bundesrepublik Deutschland, Österreich und der Schweiz. AOAG - Automated Office GmbH, Henschelring 2, 8011 Kirchheim b. München, Tel.: 089/9 03 80 60.

Einen Distributor-Vertrag hat Bitronic GmbH mit Leukhardt Systems abgeschlossen. Der Vertrag umfasse die LSC, LS 245 und LS 810-Systeme. Hierbei handele es sich um mikroprozessorgesteuerte Geräte auf der Basis des 8085 A.