Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Verteilte Intelligenz wirtschaftlicher:

Lochstreifenstanzer liest Minidisks

18.04.1980

FRANKFURT (pi). Um den Fernschreiber zeitlich zu entlasten, hat Olivetti einen Telexlocher entworfen. Mit diesem Gerät können auf einer Büroschreibmaschine erstellte Minidisketten zur Erstellung des Fernschreib-Lochstreifens herangezogen werden.

Erst in der Fernschreibzentrale wurde bislang der zu übermittelnde Text entweder direkt meist jedoch über einen Lochstreifen in das Telexgerät eingegeben. Das führte oft zu störenden Warteschlangen, da sich die Lochstreifenerstellung als ein Engpaß für den gesamten Telexverkehr erwies.

Das mit Mikroprozessor-Intelligenz ausgerüstete "TL" soll Abhilfe schaffen. Dieser Konverter zum Umwandeln von gespeicherten Informationen auf Minidisk in sendefertige Telex-Lochstreifen, ist das jüngste Kind der "verteilten Intelligenz" im Büro.

Die Minidisk wird von Olivettis elektronischen Speicherschreibmaschinen als Datenzwischenträger verwendet. Auf diesen Maschinen kann elektronisch korrigiert werden. Das bedeutet: Die Minidisk entspricht nach Durchsicht und Freigabe durch den diktierenden Sachbearbeiter inhaltlich genau dem letzten Schreibmaschinenausdruck, Mit dem TL ist nochmaliges Schreiben nicht erforderlich. Das Fehlerrisiko beim Lochen entfällt.

Die Umwandlung von Groß- und Kleinschreibung sowie von Umlauten in den Telex-Modus erfolgt automatisch. Die Stanzgeschwindigkeit beträgt 30 Zeichen pro Sekunde.

Informationen: Deutsche Olivetti GmbH, Postfach 710 125, Lyoner Str. 34, 6000 Frankfurt/Main 71, Tel.: 06 11/66 92-372.

Olivetti auf der Hannover Messe: CeBIT Halle 1, Stand 5101/5201.