Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.07.1981 - 

Coscom-Stanzer mit Siemens-Teil

Löcher auch mobil

STEINHÖRING (pi) - Als Meßwertausgabestation oder zum Einsatz im NC-Bereich konzipierte die Coscom Computer GmbH, Steinhöring, ihren Lochstreifenstanzer TX 400. Er kostet ab 3950 Mark.

Der TX 400 verarbeitet laut Anbieter 5-Kanal- und 8-Kanal-Lochstreifen. Durch das Gewicht von 5,8 Kilogramm sowie seine kompakten Abmessungen sei er auch für mobile Zwecke geeignet.

Der TX 400 verfüge standardmäßig über eine 20mA- sowie eine V.24.Schnittstelle. Auf Wunsch ist nach Coscom-Angaben ein Interface verfügbar, das zusätzlich Parallelschnittstellen wie Facit-4070-kompatibel biete.

Informationen: Coscom Computer GmbH, Pfarrweg 26, 8019 Steinhöring, Telefon: 0 80 94/ 10 23-24.