Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.11.1989

Lösungen für das Büro der Zukunft

DÜSSELDORF (pi) - Eine Fachtagung mit dem Titel "Das Büro der Zukunft" findet am 30. November und 1. Dezember 1989 in Münster statt. Gemeinsame Veranstalter sind das Rationalisierungs-Kuratorium der Deutschen Wirtschaft e. V. (RKW) sowie das nordrheinwestfälische Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales.

Die Tagung soll über künftige Veränderungen der Büroarbeit in der öffentlichen Verwaltung sowie in Industrie- und Dienstleistungsunternehmen informieren. Die Nutzung neuer Technologien verspricht, so das RKW, im Verwaltungsbereich eine erhebliche Verbesserung der Leistungsstärke und Wettbewerbsfähigkeit. Dem entgegen stunden Befürchtungen über einen Verlust von Verantwortung, Qualifikation und Kommunikation. Die Verbesserung der Büroarbeit durch neue Technologien setze daher ein sozialverträgliche Arbeitsplatzgestaltung voraus.

Die Fachtagung in Münster behandelt als Schwerpunkte unter anderem neue Formen der Arbeitsorganisation, Mitbestimmung, Mitarbeiterqualifikation sowie Fragen des Datenschutzes. Als Referenten angesagt haben sich Vertreter aus Hochschulen, Industrie und aus der öffentlichen Verwaltung.

Informationen: Rationalisierungs-Kuratorium der Deutschen Wirtschaft e. V., Landesgruppe NRW, Abt. WB/ZPT, Sohnstraße 70, 4000 Dusseldorf 1, Telefon 02 11/6 80 01-19