Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.03.1989 - 

Wang Deutschland GmbH:

Lösungen für den kommerziellen Einsatz

17.03.1989

Unter dem Motto "Unsere Lösungen verbinden Daten, Text, Bilder und Sprache" war die Wang Deutschland GmbH, Frankfurt, in drei Hallen vertreten.

In Halle 1 zeigte das Unternehmen Anwendungen aus den Bereichen Industrie, Handel, Dienstleistungen und Behörden. In Halle 2 wurde im Rahmen der Bankensonderschau eine komplette Bankfiliale gezeigt. In Halle 13 schließlich führte das Unternehmen im Rahmen der "Multi-Vendor-Show" OSI-Kommunikationsstandards wie X.400 vor.

Im Vordergrund des Standes in Halle 1 stand die Integration verschiedener Anwendungen in einem einheitlichen Konzept. Das "Wang Integrated Image System" (WIIS) wurde in Anwendungen für kommerzielle Kunden eingebunden. Auch das Bürokommunikationssystem "Freestyle" war zu sehen. Einen besonderen Stellenwert nimmt nach Wang-Angaben die Kooperation mit der Darmstädter Software AG (SAG) ein. Auf dem Wang-Stand führte die SAG Produkte wie Adabas und Natural auf VS-Minicomputern vor. Außerdem stellte Wang eine auf das Pflichtenheft der Anwenderkooperation Bürokommunikation zugeschnittene Lösung vor. Damit reagiert das Unternehmen als einer der ersten Computerhersteller auf dieses Pflichtenheft.