Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.10.2001 - 

Internet-Plattform AX4

Logistik-Management via Web-Hosting

MÜNCHEN (CW) - Die Axit AG aus Frankenthal offeriert jetzt neben der im Application-Service-Provider-Modell angebotenen Logistikanwendung "Web Order" eine komplette Plattform für dieses Segment. Das System "AX4" wird in einem Münchner Siemens-Rechenzentrum gehostet und unterstützt den Supply-Chain-Prozess von der Auftragsvergabe über die Sendungsüberwachung und Frachtkalkulation bis hin zur Abrechnung. Angesprochen wird die Transportkette der Versender, Logistikdienstleister und Empfänger. Die per Web-Browser bedienbaren Module umfassen Auftrags-Management, Tracking und Reporting. So profitieren zum Beispiel Logistik- und Transportunternehmen davon, dass alle für sie relevanten Auftragsdaten automatisch in die jeweils intern vorhandenen Applikationen eingelesen werden und die bislang noch oft praktizierte, jedoch fehleranfällige manuelle Erfassung entfällt.

Zur Kopplung der Systeme hat Axit eine Standard-Schnittstelle entwickelt, die sich den Angaben zufolge relativ leicht anpassen lässt. Abgerechnet wird nach Transaktionsleistung. Zu den Nutzern von AX4 gehören mittlerweile Schenker, P&O und Uni-Data.