Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.07.2000 - 

Service garantiert hohen Sicherheitsstandard

Lohn- und Gehaltsabrechnung via Internet-Service

HAMBURG (CW) - Einen Internet- basierten Komplettservice zur Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie zur Verwaltung der Mitarbeiter- und Unternehmens-Stammdaten bietet die Lohndirekt.de/aktiengesellschaft, Hamburg, ab sofort an.

Der Service umfasst neben der Abrechnung den Ausdruck aller benötigten Unterlagen sowie den Versand von Dokumenten. Lohndirekt.de wurde vom Hamburger Internet-Spezialisten Medienwerft GmbH unter Mitwirkung der Steuerberatungsgesellschaft Orthmann & Partner AG, Flensburg, entwickelt. Ihr Konzept sieht vor, schneller und kostensparender Löhne und Gehälter abzurechnen. Steuerberater, Lohnbuchhalter und DV-Spezialisten arbeiten dabei Hand in Hand.

Für den Kunden ist die Handhabung unkompliziert. Er benötigt einen Computer mit Internet-Zugang und einem gängigen Internet-Browser. Die Bedienung von Lohndirekt.de funktioniert selbsterklärend. Lediglich die notwendigen Stamm- und Personaldaten müssen einmalig eingegeben werden und sind dann jederzeit abrufbar. Das System wird ständig nach steuerrechtlichen Änderungen der Gesetzgebung sowie der Verwaltungsanweisungen aktualisiert.

Lohndirekt.de legt Wert auf "höchstmögliche" Sicherheitsstandards: Die Verwaltung aller Daten - von der Eingabe durch den registrierten User bis hin zum Druck und Versand der Abrechnungen - funktioniert nach datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Die Datenübertragung erfolgt mit 128-Bit-SSL-Verschlüsselung. Zwei parallel und unabhängig arbeitende Rechenzentren sichern alle Daten doppelt.

Die Kosten einer Abrechnung liegen bei vier Euro inklusive Druck und Frei-Haus-Versand aller benötigten Unterlagen. Neben- oder Folgekosten für Software und Updates gibt es ebenso wenig wie Mindestvertragslaufzeiten.

"Wer heute 40 Mark für eine Lohnabrechnung zahlt, spart mit Lohndirekt.de 80 Prozent seiner derzeitigen Kosten", so Dirk Stefan Haase, Rechtsanwalt und Vorstandsmitglied des Serviceunternehmens aus Hamburg.

Die Steuerberatungsgesellschaft Orthmann & Partner AG beschäftigt am Stammsitz in Flensburg sowie in der Hamburger Niederlassung 17 Steuerberater und Rechtsanwälte sowie über 100 Mitarbeiter. Die Medienwerft GmbH ist eine Spezialagentur, deren Dienstleistungen von der Unternehmensberatung über die kreative Gestaltung bis hin zur Softwareentwickung reicht. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 42 fest angestellte sowie zahlreiche freie Mitarbeiter.