Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.10.2005

Longhorn im Praxistest

Das Justizministerium Niedersachsen hat eine Vorabversion von Microsofts kommendem, bislang unter dem Codenamen "Longhorn" gehandeltem Betriebssystem "Windows Vista" installiert. Die Teilnahme an dem Technology Adoption Program (TAP) der Gates-Company soll der Behörde Einblick in die aktuelle Softwareentwicklung sowie gewisse Einflussmöglichkeiten bieten und eine spätere Migration ihrer rund 15000 PC-Arbeitsplätze von Windows NT 4.0 auf die endgültige Version des neuen OS vereinfachen. Im Team mit den Redmondern will das Ministerium zudem seine derzeit 180 auf künftig sieben zentral verwaltete Datenverarbeitungsstandorte reduzieren, um System-, Wartungs- und Administrationskosten zu senken. (kf)