Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.11.1990

Lotus drängt mit Samna in Windows-Markt

CAMBRIDGE/MAS. (IDG) - Zugang zum Markt für Textverarbeitungs-Software unter Windows will sich die Lotus Development Corp. verschaffen. Der PC-Software-Anbieter aus Cambridge hat jetzt angekündigt, die finanziell angeschlagene Samna Corp., Atlanta, zu kaufen. Das Unternehmen, das mit seinem Textverarbeitungs-Programm "Ami" Microsofts "Word for Windows" Konkurrenz macht, mußte in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres (30. September) einen Verlust von 1,2 Millionen Dollar hinnehmen.

Der Deal, für den Lotus rund 65 Millionen Dollar in bar bezahlen will, soll bereits Ende des Jahres abgeschlossen sein. Er könnte dem Software-Anbieter aber auch rote Zahlen im vierten Quartal bescheren, nachdem schon die letzten zwei Abschnitte keine berauschenden Ergebnisse brachten. Von Lotus verlautete dazu, man müsse diese Gelegenheit nutzen, um in diesem Geschäftszweig, der schon bald ein Milliarden-Dollar-Markt sei, ein gewichtiges Wort mitreden zu können.