Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Für Punkt-zu-Punkt- und Netzbetrieb:


08.02.1985 - 

Low-Cost-Multiplexer von Pan Dacom

FRANKFURT (pi) - Pan Dacom, ein Spezialist für DÜ-Übertragungen, hat seine Multiplexer-Palette durch die Low-Cost-Serie, GLM 510, erweitert.

Das Einsatzgebiet betrifft die privaten Leitungen bis zur Entfernung von 3,5 Kilometern. Durch den Betrieb über 4-Draht-Telefonleitung ergeben sich in den privaten Netzen erhebliche Einsparungen in den Leitungen.

Der Einsatz des Multiplexers GLM 510 kann im Punkt-zu-Punkt- wie auch im Netz-Betrieb erfolgen.

Der neue Lokal-Multiplexer dient dem Anschluß von asynchronen Geräten und ist in 4-Kanal- und 8-Kanal-Versionen verfügbar. Das integrierte Modem hat automatische Leitungsanpassung und bietet auf der synchronen High-Speed-Seite eine Übertragungsgeschwindigkeit von 270 KB/s.

Hiermit ermöglicht der Multiplexer pro Kanal den vollen Datendurchsatz von 9600 bps für die 4- wie 8-Kanal-Ausführung. Alle Kanäle seien voll datentransparent.

Informationen: Pan Dacom GmbH, Lyoner Straße 11, 6000 Frankfurt 71, Tel.: 069/6 66 10 03.