Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.08.1992

LSI bietet preiswerten Chip-Satz an

MILPITAS (CW) - Einen Sparc-Chip-Satz, der mit einer Taktrate von 40 Megahertz arbeitet und den M-Bus-Standard unterstützt, hat die LSI Logic Corp. eingeführt. Der Preis des "Sparkit-40/Mbus" Siegt bei einer monatlichen Abnahme von 100 Stück oder mehr bei 740 Dollar.

Der Hersteller schätzt, daß OEMs durch diesen niedrigen Preis in der Lage seien, farbfähige Sparcstation-2-kompatible Rechner für unter 5000 Dollar anzubieten .

LSI liefert den Chip-Satz mit Diagnostik-Software, die die Qualitätskontrolle in der OEM-Fertigung erleichtern soll. Das Sparkit läuft laut Hersteller unter Solaris l.x und genügt den Standards der Sparc International Compliance Definition.

Der eigentliche Prozessor des Chip-Satzes, der "L64831", der sowohl lnteger- als auch Fließkomma-Berechnungen vornimmt, ist auch als separates Produkt zu Preisen ab 170 Dollar bei Abnahme von 100 Stück erhältlich.