Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

LSI startet SAN-Initiative

15.10.1999

MÜNCHEN (CW) - Das Fehlen von verbindlichen Standards bereitet Anwendern Probleme, die ein dediziertes Speichernetz (SAN = Storage Area Network) aufbauen wollen. Jetzt hat Metastore, ein Geschäftsbereich der LSI Logic Storage Systems Inc., die "Open-SAN"-Initative ins Leben gerufen.

Sie basiert auf Partnerschaften mit den Herstellern Ancor, Brocade, Emulex, Gadzoox, HP/Transoft, Jni, Mercury, Q-Logic, Veritas und Vixel, dem auschließlich indirekten Vertrieb und einem speziellen Servicenetzwerk. Anwender sollen so die Möglichkeit erhalten, Produkte auf Basis des Fibre Channel (FC) nach dem Vorbild des LAN flexibel (Plug and Play) in einem SAN einsetzen zu können. Der Vertrieb erfolgt dabei über zertifizierte Value Added Reseller und Systemhäuser, die spezielle Schulungen erhalten.